Mittwoch, 28. September 2016

Urlaubsvorbereitungen Shirts und Mückenspray DIY?!

Und seid ihr überrascht? Frau fadegrad tritt persönlich in Erscheinung, was hat das wohl zu bedeuten? Eigentlich gar nichts ausser persönlichem Empfinden. Ich schaue einfach die "Kleiderfotos" lieber an, wenn mir ein freundliches Gesicht entgegen schaut. Also habe ich mich an der Nase genommen und mache jetzt Fotos mit "Kopf". Das heisst jetzt für mich nicht mehr nur Bauch rein, Schultern zurück, nein jetzt heisst es auch LÄCHELN. Versteht mich nicht falsch, das mache ich sehr gerne, aber alle die mit Selbstauslöser fotografieren, wissen manchmal muss es einfach etwas schneller gehen... Herr fadegrad hat jetzt Erbarmen mit mir gezeigt und hat sich freiwillig gemeldet für meine nächste Fotosession. Ja gut er hat auch eine supercoole Kamera...


Für den Urlaub im Süden habe ich mir 2 T-Shirts genäht. Wieder einmal habe ich das eine T-Shirt beplottet und zwar mit der Plotterdatei Sparrow  von alles-für-selbermacher (Afiliate)



Das zweite T-Shirt ist vom gleichen Schnittmuster (McCalls 6964) einfach mit der V-Ausschnitt-Variante.

Was ich ebenfalls für den Urlaub vorbereitet habe ist ein Mückenspray. Kennt ihr das, da kommt man am Abend vom Strand zurück, duscht den Sand weg und möchte gemütlich im Freien sitzen, aber die Mücken stürzen sich gleich auf einem! Jetzt habe ich absolut keine Lust meine Haut mit einer übel riechenden und Chemie beladenen Flüssigkeit einzusprayen oder mich die ganze Zeit dem Rauch einer Mückenspirale auszusetzen. Auf smarticular habe ich hoffentlich die Lösung gefunden: den Mückenspray einfach selber machen! Ein bisschen Lavendel, ein bisschen Spitzwegerich, ein paar ätherische Oele und der Spray ist schon fast fertig.


Das genaue Rezept findet ihr hier. Den Erfahrungsbericht liefere ich euch bald nach....

Ich wünsche euch eine schöne Zeit und bis bald.

Herzlichst

Verena


verlinkt mit MMM / Plotterliebe / AfterWorkSewing

Stoffe gepunktet Stoffkiste
Stoff uni aus meinem Fundus









Kommentare:

  1. Hallo Verena! Das Mückenspray DIY hört sich spannend an - bin echt shcon gespannt, was für Erfahrungen du damit machst.
    Glg, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dich mit Kopf zu sehen ��. Die Bilder sind prima. Die Shirts natürli auch!
    Herzliche Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Verena,
    schöne Bilder von Dir und Deinen Shirts!
    Das Mückenmittel klingt spannend - bin schon neugierig, was Du erzählst.
    Viel Freude im Urlaub!
    Renate

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Verena
    Das Shirt und dein Lachen gefallen mir sehr:-)
    Ich persönlich habe total Mühe vor der Kamera zu stehen, also Chapeau!
    Heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen