Sonntag, 22. Februar 2015

und wir feiern Geburtstag...

Am Wochenende waren wir zum runden Geburtstag meines Göttis (Patenonkel) eingeladen. Ich habe mir lange überlegt woran er Freude haben könnte, aber irgendwie wollte mir nicht viel "Schlaues" einfallen. Seine Tochter sagte mir dann, dass sie ein "Kässeli" aufstellen werde für seinen Traum von einer Flusskreuzfahrt. Das Geld einfach ins Kässeli stecken ohne irgendetwas übergeben zu können, ging natürlich gar nicht.
 
Jetzt ist mir bedeutend mehr in den Sinn gekommen. Schnell ein paar Sandwichetüten, ein bisschen Papier, Band, natürlich das Geld und schon ist eine maritime Girlande entstanden.
 
 
Mit Hilfe des Plotters habe ich die Motive und die Etiketten geschnitten.

 
Mit dem Band habe ich die Tüten miteinander verbunden und gleichzeitig sicher verschlossen, dass da auch wirklich nichts heraus fliegen kann.
 
 
 
 
Jetzt hoffe ich, schon bald eine Ansichtskarte von einem hübschen Flussdampfer zu bekommen...      



 verlinkt mit Plotterliebe