Dienstag, 11. März 2014

Ein Geschenk für das Geburtstagskind


Letzte Woche hat unser grosses Töchti bereits ihren neunten Geburtstag gefeiert. Da ihr alter Bademantel langsam etwas kurz und auch nicht mehr so kuschelig war, habe ich ihr kurzerhand einen Neuen genäht.

 
 
 
Mit dem Posieren vor der Kamera haben, sie es ja nicht so meine Kinder (von wem sie das wohl haben...) aber man sieht der Bademantel wurde sofort angezogen.
 
 
 
 
 
 
Kürzlich habe ich auf dem Blog von Kasia tolle freihandgestickte Motive entdeckt. Ich hatte es letztes Jahr auch schon etwas ausprobiert, aber mangels Zeit nicht wirklich weiterverfolgt, bis ich dann ihre Bilder gesehen habe. Also musste etwas Freihandgesticktes auf den Bademantel. Allerdings für den Anfang versuchte ich es einmal mit den Schmetterlingen, obwohl unsere Grosse ja die Pferdefreundin der Familie ist, aber das probiere ich dann mit etwas mehr Übung...

 

 
 
 
Den Bademantel stelle ich noch zu den Meitlisachen ein, wo es noch viele andere schöne Sachen zu sehen gibt.
 
 
Schnittmuster von lillesol & pelle
 
Stoffe vom Stoffmarkt

Kommentare:

  1. Oh wie schön!!!
    Freihandsticken finde ich sooo toll,... aber Pferde sind da ja mal eine Herausforderung!
    Vielen Dank für Deine Email, wird gleich natrlich bei mir gepinnt!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Wow.. der Bademantel ist ja zauberhaft geworden und die Schmetterlinge einfach süss!!!! Da hat dein kleines Fräulein sicher viel Freude daran! Das mit dem Freihandsticken möchte ich auch schon lange mal ausprobieren!!!
    Wünsch dir einen wundervollen Tag!
    as lieabs Grüassli Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Wow!!! Einen Bademantel müsste ich meinem grossen auch schon lange mal nähen! Am liebsten einen mit Sternen drauf :-). Deiner sieht toll aus.

    Liebi Grüessli us Oslo.
    Herzlichst
    Melanie

    AntwortenLöschen