Mittwoch, 17. September 2014

Pyjamaparty

Im letzten Frühling, oder war es doch der vorletzte Frühling... habe ich für die Kinder Jersey für Pyjamas gekauft. Als jetzt unser jüngeres Töchti unter akutem Pyjamamangel leidet, gab es kein Pardon mehr ein neuer Schlafanzug musste her, aber subito! Sie wünschte sich die Hose genauso weit, wie bei dem momentanen nächtlichen Outfit, einfach in wintertauglicher Länge... Für das  Oberteil habe ich das T-Shirt von hier genommen und die Ärmel verlängert.


Also gut, stell ich mich wieder einmal vor die Fotowand...


Mami hat gesagt ich soll die Socken ausziehen, hoffentlich muss ich nicht noch die Nägel schneiden....


und jetzt noch ein paar Faxen machen...
 

und schon bin ich wieder weg!

Natürlich hat das Juniörli auch einen Pyjamamangel festgestellt, aber noch dringender braucht er jetzt wirklich seinen Werkzeuggürtel... Das grosse Töchti meinte, dass sie sich also auch über ein Eulenpyjama freuen würde. Nein, nein sie hat genügend Pyjamas, es sind die Eulen, die ihr so gefallen.

Post ist verlinkt mit Meitlisache