Montag, 23. Juni 2014

Unterwegs im Glarnerland Teil 2

 
Nach unserer Wanderung, von der ich hier berichtet habe, sind wir zur Talstation der Weissenbergbahn in Matt gefahren. Wie schon in den Elmer Gondeln ist auch die Fahrt in der Luftseilbahn von Matt zu den Weissenbergen im Sommer für die Kinder gratis. Aufgepasst die Luftseilbahn fährt nach Fahrplan also besser die Zeiten hier nachschauen.
 
 
 

Die Fahrt zur Sonnenterasse im Glarnerland dauerte nicht lange und nach einem kurzen Fussmarsch sind wir auch schon bei unserer Unterkunft, dem Bed and Breakfast Weissenberge, angekommen. 


 

Am nächsten Morgen erwartete uns strahlender Sonnenschein und wir machten uns auf die Rundwanderung "Schiben".  




Diese ging aber ziemlich steil hoch, so dass wir unser Juniörli zwischendurch ein bisschen "schieben" und auch sonst für ein bisschen Ablenkung sorgen mussten...



Aber wie bereits am Vortag waren unsere Kinder wieder top fit nachdem wir ihnen einen tollen Spielplatz zur Verfügung gestellt hatten, etwas Feines für den Durst gaben und etwas "kinderfreundliches" zu Essen bestellt hatten. Das haben wir alles  im Berggasthaus "Edelwyss" gefunden.

Kommentare:

  1. Oh, so schön, als Heimwehglarnerin krieg ich da glatt Heimweh. Tolle Bilder! Hab grad per Zufall deinen Blog entdeckt...
    GLG Martina

    AntwortenLöschen
  2. da habt Ihr einen tollen Ausflug gemacht! Danke für die Bilder! Wir wandern auch gerne, da werde ich meinem Mann Deinen Beitrag zeigen.
    Willkommen im Geniessergarten!
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen